Ursula Penner unterstütz die „Tafel Rüsselsheim“


Das Moto der Tafel Rüsselsheim: „Lebensmittel retten – Menschen helfen“.

Die „Tafel Rüsselsheim“ schreibt auf ihrer Homepage: „In Deutschland werden täglich viele Tonnen Lebensmittel vernichtet, obwohl sie noch genießbar wären. Gleichzeitig gibt es hierzulande Millionen von Menschen, denen es an elementaren Nahrungsmitteln fehlt. Die Tafeln bemühen sich mit ehrenamtlichen Helfer*innen um einen Ausgleich:

View More Ursula Penner unterstütz die „Tafel Rüsselsheim“

Hashtag #Klimakultur

Auch in Rüsselsheim bedarf es einer kommunalen #KLIMAKULTUR, die vernünftigerweise einen umfassenden Blick auf die Probleme erfordert. In der kommenden Wahlperiode wollen sich die FREIE WÄHLER der vielschichtigen Problematik in der Stadt und Stadtverordnetenversammlung zuwenden.

Hashtag #Klimakultur

Zum Thema kommunale KLIMAKULTUR ist ein Online-Workshop in Vorbereitung. Das Thema wollen wir dann in einem weiteren Schritt mit FREIE WÄHLER im Kreis Groß-Gerau vorstellen und weitere Impulse einsammeln.

#technologieoffen #klimaschutz #wasserstoff# emobilität# lebenswerteheimat

FREIE WÄHLER Rüsselsheim – „Mit Vernunft und Augenmaß Politik mitgestalten“

FREIE WÄHLER Rüsselsheim sagen Danke!

Die FREIE WÄHLER Rüsselsheim sagen DANKE den Bürgerinnen und Bürgern, die an der Kommunalwahl am 14.03.2021 teilgenommen haben. Mit diesem Bürgerwillen und Votum müssen die neugewählten Stadtverordneten umgehen und die Stadt in der Wahlperiode 2021-2026 politisch führen.

Mit Vernunft und Augenmaß Politik mitgestalten!
Mit Vernunft und Augenmaß Politik mitgestalten!

Wir sagen DANKE den 150 ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern und den städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in den letzten Tagen die Stimmzettel ausgezählt und eine ordnungsgemäße Wahl sichergestellt haben.

Die FREIE WÄHLER Rüsselsheim gratulieren zunächst der CDU als stärkster Fraktion, die voraussichtlich den Stadtverordnetenvorsteher oder Stadtverordnetenvorsteherin stellen wird. Wir gratulieren auch der WsR zu ihrem sehr guten Abschneiden. Beiden Listen kommt aufgrund ihrer Stimmenzahl eine zentrale Rolle bei der Mehrheitsfindung in der neuen Stadtverordnetenversammlung (StV) zu.

Wir entsenden Adnan Dayankac in die StV und wollen dort mit „Vernunft und Augenmaß Politik mitgestalten“.

Mit den guten Erfahrungen aus dem Onlinewahlkampf wollen wir weiterhin über unserer Homepage www.fwruesselsheim.de und auf Facebook www.facebook.com/fw.ruesselsheim informieren und an der Willensbildung in der Stadt und Stadtverordnetenversammlung mitwirken.

Rüsselsheim, den 16. März 2021

Cordula Schmidt: Rüsselsheim steht für Sport für Groß und Klein

Cordula Schmidt meint: „Rüsselsheim steht für Sport für Groß und Klein. Die vielfältige und bunte Vereinslandschaft ist Ausdruck der urbanen Qualität. Cordula ist Mitglied der TG und liebt Radfahren, Zumba, Aerobic und Walking an der frischen Luft.

Cordula Schmidt, Listenplatz 6

Sie war bei der Fortschreibung des Sportentwicklungsplanes der Stadt Rüsselsheim als Teilnehmerin eingebunden und will zukünftig ein Augenmerk auf den Erhalt und Pflege der Sportinfrastruktur in Rüsselsheim werfen.

Fakt ist: Rüsselsheim wird vom Ehrenamt bewegt. Deswegen zollen wir diesem Einsatz für die Stadtgesellschaft unseren besonderen Respekt.

Cordula Schmidt, FREIE WÄHLER, Listenplatz 6 #ruesselsheim #rüsselsheim #freiewählerrüsselsheim #kommunalwahl2021 #kw2021

FREIE WÄHLER fordern verbindlichen Regelbetrieb für Kitas und Schulen !

Die Corona-Pandemie stellt für die meisten Familien längst eine nicht mehr zu stemmende Belastung dar. Verschiedenste Auffälligkeiten, bis hin zu ernsthaften Krankheitsverläufen nehmen zu. Das Wohl vieler Kinder scheint latent oder akut gefährdet. Kinder und Eltern fühlen sich zunehmend von den politisch Verantwortlichen alleine gelassen. Viele Entscheidungen von Bund, Ländern und der kommunalen Ebene sind zu wenig am Kind orientiert. Eltern und andere Personen die täglich Sorge für Kinder in Kitas, Schulen und anderen Einrichtungen tragen, finden in der öffentlichen Diskussion und bei den Entscheidungsträgern kaum Beachtung.

View More FREIE WÄHLER fordern verbindlichen Regelbetrieb für Kitas und Schulen !

Mairitsch leitet künftig Kultur123

Doktorin Karin Mairitsch übernimmt ab dem 1. Mai 2021 die Leitung von Kultur123 Stadt Rüsselsheim mit den Teilbereichen Kultur & Theater, vhs, Musikschule und Stadtbücherei. Sie folgt damit auf den langjährigen Betriebsleiter Eckhard Kunze, der zum 28. Februar offiziell in den Ruhestand geht. Aufgrund von Urlaubstagen und Mehrarbeitsstunden wurde er schon im vergangenen Sommer verabschiedet. Interimsweise leitet seither Petra Neumüller, Referentin für Grundsatzfragen im Dezernat des Bürgermeisters den Eigenbetrieb.

View More Mairitsch leitet künftig Kultur123

Wir sind dabei: Neues Radverkehrskonzept für Rüsselsheim

Wir sind offen für Neues und werden die junge Abteilung für „Mobilität” unterstützen. Vielversprechend und vernünftig ist der Ansatz, den ÖPNV, die Verkehrsplanung, das schulische und betriebliche Mobilitätsmanagement sowie um das gemeinsam mit der Hochschule Rhein-Main und dem Rüsselsheimer Start-Up Carré Mobility durchgeführte Förderprojekt Mobilitätswerkstatt 2025 zu vernetzen.

Achim Weidner – überzeugter Radfahrer, auch bei Wind und Wetter.
View More Wir sind dabei: Neues Radverkehrskonzept für Rüsselsheim