FREIE WÄHLER Rüsselsheim

- liberal - ehrlich - wählbar -

Hier finden Sie Pressemeldungen
zu unserer Fraktion FW/FNR




Dreierbündnis hat Kooperationspartner für Haushaltsberatungen gefunden

Die Fraktion FWR/FNR will bei diesem Thema im Rüsselsheimer Stadtparlament eng mit SPD, Grünen und Linken zusammenarbeiten – als Ersatzbündnispartner sehen sie sich allerdings nicht.



vom 14.02.2019

https://www.main-spitze.de/lokales/kreis-gross-gerau/ruesselsheim/dreierbundnis-hat-kooperationspartner-fur-haushaltsberatungen-gefunden_19959600



Wie oft noch?

"Auch wenn Biedert dies als flapsig-ironisch verstanden wissen wolle und sich bei Adnan Dayankac entschuldigt habe,..."

Linke distanziert sich von Fraktionsmitglied
Ullrich Biedert

Die Fraktion Linke/Liste Solidarität distanziert sich nach einem umstrittenen Facebook-Kommentar von ihrem Mitglied Ullrich Biedert.




vom 02.10.2018

http://www.ruesselsheimer-echo.de/lokales/ruesselsheim/Linke-distanziert-sich-von-Fraktionsmitglied-Ullrich-Biedert;art57641,3123146

"Man werde in einer Mitgliederversammlung über Konsequenzen beraten, sagte Krug auf Nachfrage. Die FDP nahm auf Facebook explizit das Wort „Fraktionsausschluss“ in den Mund."

Linke distanziert sich von Äußerungen ihres Fraktionsmitglieds

Ullrich Biedert fühlt sich missverstanden: Äußerungen des Rüsselsheimer Stadtverordneten werden auf Facebook als fremdenfeindlich bewertet. Möglicherweise droht ihm der Fraktionsausschluss.




vom 02.10.2018

https://www.main-spitze.de/lokales/kreis-gross-gerau/ruesselsheim/linke-distanziert-sich-von-ausserungen-ihres-fraktionsmitglieds_19094845